Coaching für wissenschaftliches Arbeiten

Nicht für jeden beginnen die Probleme erst kurz vor Abgabe damit, die Bachelorarbeit in ein stilistisch gutes und fehlerfreies Format zu bringen. Viele tun sich schon vorher schwer. Fragen, bei denen ich mit Coaching unterstützen kann:

  • Wie fange ich an?
  • Wie gliedere ich die Zeit?
  • Wie verhindere ich Prokrastination (Aufschiebe-Verhalten)?

Für konkrete Probleme erarbeiten wir im Coaching Lösungsmöglichkeiten:

  • Ich finde keinen ersten Satz!
  • Ich schaffe den Übergang vom Recherchieren und Lesen zum Schreiben nicht.
  • Meine Einleitung ist zu lang.
  • Ich weiß nicht, wie ich den Text gliedern soll.

Als Coach stehe ich für Einzelpersonen oder Kleingruppen zur Verfügung.

Ich unterstütze im Coaching-Prozess z.B. bei der zeitlichen Gliederung sowohl der Bearbeitungsdauer für die Bachelorarbeit als auch für die einzelne Arbeitswoche und den konkreten Arbeitstag. Im Sinne eines vorgezogenen Lektorats bzw. eines Schritt-für-Schritt peer review-Verfahrens begleite ich als Coach die Entstehung der Arbeit und ihrer Einzelteile.

Bei einem Coaching für Einzelne vereinbaren wir für die Dauer des Coachings konkrete Termine, an denen ihr mir vorher benannte, einzelne Kapitel der Arbeit im Entstehungsprozess zusendet. Ich lektoriere die Abschnitte jeweils zeitnah.

Beim Coaching für Kleingruppen werden wir Termine vereinbaren, zu denen alle Teilnehmenden einen Teil Ihres Textes abgeben müssen. Jeweils einen der Texte werde ich selbst redigieren, dabei abwechselnd zwischen den Teilnehmenden des Coachings. Alle anderen tauschen die Texte untereinander aus. Es ist sehr hilfreich, die Vorgehensweise anderer zu sehen! Oft entstehen dabei Ideen für die eigene Argumentation. Da jede*r ein eigenes Thema bearbeitet, kann man sich durch das Gruppen-Coaching strukturell gegenseitig befruchten.

Durch die zeitliche Taktung, die im Gruppen-Coaching und Einzelcoaching vorgenommen wird, kann es nicht passieren, dass die Wochen vorbei jagen und kurz vor dem Abgabe noch fast nichts von der Arbeit steht. Auch die inhaltliche Qualität wird durch das Coaching verbessert.